Schach

Eine sportliche Betätigung anderer Art  
bietet die Schachabteilung an.

Das Schachspiel schaut bereits auf eine lange Tradition  zurück. Erste literarische Quellen erwähnen um 750 n.Chr. das Schachspiel in seiner Urform – entstanden wohl am persischen Königshof („Weizenkornlegende“). Um 1050 n.Chr. findet sich das Schachspiel auch in der deutschen Literatur erwähnt. Im Laufe der Zeit änderten sich die Spielregeln, die Faszination des Schachspiels ging jedoch nie verloren.

Viele Leute glauben, dass das Schachspiel sehr kompliziert und schwer zu erlernen sei. Das mag vielleicht an der höheren Anzahl der Spielsteine liegen oder die Stellungen erscheinen einem Unkundigen sehr komplex und unüberschaubar (Die Anzahl der theoretisch möglichen Stellungen wird auf 2,28 x 1046 geschätzt). Das ist aber völlig falsch! Wenn Sie sich einmal der kleinen Mühe unterziehen, und die Grundregeln studieren, werden Sie merken, dass alles nicht so wild ist und dass das Schachspiel sehr viele Vorteile hat.

So fördert Schach z.B. die Konzentrationsfähigkeit und das logische, folgerichtige Denken und Planen. Zudem wird die Entwicklung eigener Problemlösestrategien angeregt und das analytische Denken verbessert.

Schach ist auch eine der wenigen Sportarten, in denen Alt und Jung gleichwertig und miteinander im Wettkampf stehen können!

In erster Linie jedoch soll Schach ein Spiel sein, das Spaß macht; es ist spannend und unterhaltsam!

 

Wer sind wir?

Die Schachabteilung wurde im Jahre 1970 gegründet und feierte somit 2010 ihr 40-jähriges Jubiläum. 

Zurzeit hat sie 29 Mitglieder, davon 18 Erwachsene und 11 Kinder.

Sportlich kämpft sie in der Kreisliga 1 Süd.

Das Training findet jeden Dienstag ab 19.30 im Gasthof Prößl statt.
Punktspiele werden im Sportheim der SpVgg Hainsacker abgehalten (siehe Hauptverein -> Kontakt)

Jugend:
Die älteren Kinder treffen sich am Dienstag von 18.30 -19.30 Uhr im Gasthaus Prößl.

 

 

Intern spielen wir jedes Jahr eine Vereinsmeisterschaft, ein Blitzturnier und ein Schnellschachturnier aus. Im Sommer veranstalten wir zum Saisonabschluß ein Grillfest.

 

 

Wenn sie jetzt Lust auf Schach bekommen haben, sind Sie jederzeit herzlich eingeladen – egal ob Anfänger oder Profi – einmal bei uns vorbeizukommen!

 

 

Ansprechpartner:             Holger Hammerl (Abteilungsleiter)

                                      Telefon: 0941/ 894159                                           

                                       hammerlholger@freenet.de

oder                           

                                       Christian Weiß

                                       Telefon: 0151/ 10773496

                                       c.weiss@kabelmail.de

 

Unter "Kontakt" können Sie uns direkt eine E-Mail zusenden.